Branding

This is a debugging block

Menü

This is a debugging block

Aktuell

Inhalt

This is a debugging block

Hochschulbibliothek in Winterthur

Baustellenbesuch
6.10.16 | 17.00-20.00 Uhr | Winterthur

Besichtigung Hochschulbibliothek in Winterthur

Das Gebäude stammt aus den Jahren 1929-1930 und ist ein Entwurf des Winterthurer Architekten Lebrecht Völki. Neu beherbergen die rund 6’000 Quadratmeter die Hochschulbibliothek. Anschliessend zur Besichtigung der Bibliothek begrüsst Prof. Stefan Mäder (Direktor Departements Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen), die Sektion Thurgau in der Architekturabteilung mit abschliessendem Apéro.

auszeichnung gutes bauen ostschweiz 2011-2015

Das Architektur Forum Ostschweiz engagiert sich mit Veranstaltungen und Vorträgen für die Baukultur in der Ostschweiz. Zu den Fixpunkten gehört die «Auszeichnung Gutes Bauen Ostschweiz»: Vertreter der Fachverbände wählen diskussionswürdige Bauwerke aus, unabhängige Fachjournalisten berichten darüber. Vorgesehen ist, sie am Ende des Wettbewerbszyklus in einem Sammelband zu publizieren.

Kantonsbaumeister Erol Doguoglu

Behördengespräche
17.8.16 | 17.00-19.00 Uhr | Kantonsbibliothek Frauenfeld

Behördengespräch mit Kantonsbaumeister Erol Doguoglu

Vor über einem Jahr hat Erol Doguoglu seine Stelle als Thurgauer Kantonsbaumeister angetreten. In einem Behördengespräch bei der sia Sektion Thurgau beleuchtete er seine Arbeit und seine Visionen. Der neue Leiter des kantonalen Hochbauamtes wirkte zuvor sechs Jahre als Stadtbaumeister von St. Gallen, dies nach Lehrjahren bei namhaften Architekten und der Führung eines eigenen Architekturbüros.

Nachtessen im "Haus zur gewesenen Zeit"

Generalversammlung
24.6.16 | 16.30-20.00 Uhr | Diessenhofen

Generalversammlung des sia Thurgau 2016

Die sia will in Sachen Baukultur fachlich breit abgestützt sein und auch wahrgenommen werden. Neben dem Gestaltungsbeirat und der AGr. Raumplanung ist ab Herbst eine Fachgruppe Wettbewerbswesen geplant. Dass das kantonale Hochbauamt inskünftig im Gestaltungsplanverfahren die gestalterische Qualität genauer prüft, unterstützt der Verein. Die sia zählt nach insgesamt zwölf Neueintritten neu nun 207 Mitglieder.

Subscribe to RSS - Aktuell