Inhalt

This is a debugging block

Baustellenbesuch

Bevorstehende Veranstaltungen

Aktuell stehen keine Veranstaltungen zum Thema «Baustellenbesuch» bevor.

Vergangene Veranstaltungen

Oktober 2020

Baustellenbesuch
30.10.20 | 12.00-14.00 Uhr | Diessenhofen

Erweiterung Schulanlage Letten - Abgesagt!

Der Erweiterungsbau der Schulanlage Letten wird sämtliche Spezialräumen beherbergen. Wir erhalten die Gelegenheit, den geschlossenen Rohbau vor Beginn des Innenausbaus zu besichtigen. Die Haupttragkonstruktion bilden aussenliegende Stützen aus selbstverdichtendem Beton, auf welchen vorfabrizierte Stahlbetonträger aufliegen. Die verantwortlichen Architekten und Bauingenieure sind anwesend; eine Anmeldung ist erforderlich.

Februar 2020

Baustellenbesuch
12.2.20 | 12.00-13.30 Uhr | PH Thurgau, Vorplatz Gebäude M, Schulstrasse, Kreuzlingen

Baustellenbesichtigung Erweiterungsbau PH Thurgau

Geführt durch Architekt Beat Consoni; Das aus der Situation, dem Programm und den baurechtlichen Vorgaben heraus entwickelte Volumen ist im Inneren dreibündig entwickelt. Die unterschiedlichen Raumausrichtungen ermöglichen abwechslungsreiche Raumfolgen und Aufenthaltszonen. Das gewachsene Terrain wird hangseitig gegen Süden angeböscht; dadurch entsteht eine grosse durchgängige Ebene vom Eingang an der Schulstrasse bis zum gut belichteten Hof an der Südseite.

Januar 2020

Bild

Baustellenbesuch
14.1.20 | 12.00-13.30 Uhr | Frauenfeld

Baustellenbesichtigung Spital Frauenfeld

Der Neubau Bettenhaus ist, wie der ursprüngliche Bettenturm, ein weitum sichtbares Wahrzeichen der Stadt Frauenfeld und prägt das Bild des Spitals in der öffentlichen Wahrnehmung. Die sia-Sektion Thurgau darf ihre Mitglieder kurz vor der Eröffnung ein zweites Mal zu einer Besichtigung einladen. B. Schneider und T. Blöchliger, Schneider & Schneider Architekten in Aarau, führen durch den Bau und erläutern die Arbeit.

Dezember 2019

Baustellenbesuch
11.12.19 | 18.30-20.30 Uhr | Weidwweg 3, 8500 Frauenfeld

Werkstattgespräch

Im Rahmen der Werkstattgespräche möchte die Sektion Thurgau ihren Mitgliedern die Türen zu kürzlich fertig gestellten Bauten öffnen und mit Gesprächen vor Ort zum Austausch anregen. Der neue Doppelkindergarten "Brotegg" steht inmitten eines Wohnquartiers anstelle des ehemaligen Kindergartens aus den 1970er Jahren. Die geforderte Verdoppelung des ursprünglichen Volumens führte zum neuen zweigeschossigen Lösungsansatz. Die beiden Architekten Florian Schoch und Aret Tavli führen durchs Gebäude und erläutern ihre Arbeit.

Oktober 2019

Werkstattgespräch FF

Baustellenbesuch
30.10.19 | 17.30-19.00 Uhr | Frauenfeld

Werkstattgespräch

In Hub, einem kleinen Weiler oberhalb von Frauenfeld, sind unter den Dächern zweier Ökonomiegebäude zwei neue Wohnhäuser entstanden. Im Rahmen der Werkstattgespräche möchte die Sektion Thurgau ihren Mitgliedern die Türen zu kürzlich fertig gestellten Bauten öffnen und mit Gesprächen vor Ort zum Austausch anregen.

Oktober 2018

Baustellenbesuch
31.10.18 | 11.30-13.00 Uhr | Frauenfeld

Spital Frauenfeld "Horizont"

Der sia Sektion Thurgau besuchte am 31. Oktober die Baustelle des Kantonsspital Frauenfeld. Die Begehung hat für alle im sia vertretenen Disziplinen einen Einblick in die Planung und den Bauablauf geboten. Der Projektleiter der thurmed AG, Stefan Bogo, stellte das Bauvorhaben vor und führte die Mitglieder durch die Baute. Die Baustelle soll kommendes Frühjahr erneut besucht werden, dann mit dem Schwerpunkt "Architektur".

April 2017

Napoleonturm

Baustellenbesuch
27.4.17 | 12.15-14.00 Uhr | Wäldi-Hohenrain

Baustellenlunch Napoleonturm

Dank dem langjährigen SIA Mitglied Peter Dransfeld konnten knapp 40 Mitglieder am 27. April über Mittag, knapp einen Monat vor der Eröffnung, den Napoleonturm in Wäldi besteigen. Bei der Projekteinführung durch Architekt Peter Dransfeld und Holzbauingenieur Markus Krattiger, wurden den Teilnehmer die Entstehungsgeschichte und auch die konstruktiven Details dieses Turmes erläutert.

Oktober 2016

Hochschulbibliothek in Winterthur

Baustellenbesuch
6.10.16 | 17.00-20.00 Uhr | Winterthur

Besichtigung Hochschulbibliothek in Winterthur

Das Gebäude stammt aus den Jahren 1929-1930 und ist ein Entwurf des Winterthurer Architekten Lebrecht Völki. Neu beherbergen die rund 6’000 Quadratmeter die Hochschulbibliothek. Anschliessend zur Besichtigung der Bibliothek begrüsst Prof. Stefan Mäder (Direktor Departements Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen), die Sektion Thurgau in der Architekturabteilung mit abschliessendem Apéro.

Oktober 2015

Innenhalle TAMEDIA Gebäude

Baustellenbesuch
27.10.15 | 16.30-20.30 Uhr | Zürich

TAMEDIA Gebäude

Rund 25 Personen nutzen die Möglichkeit das TAMEDIA Gebäude unter der Führung von Herrn Christoph Ziegler zu besichtigen. Themen wie die innovative Energieversorgung aber auch die herausragende Holzbaukunst standen im Vordergrund. Der Vortrag "Leidenschaftlich auf dem Holzweg" von Hermann Blumen mit einer Einführung von Christoph Meier rundeten den Anlass ab.

Subscribe to RSS - Baustellenbesuch